Spezialtiefbau

 

Tiefbau ist das Fachgebiet des Bauwesens, das sich mit Planung und Errichtung von Bauwerken befasst, die an oder unter der Erdoberfläche bzw. unter der Ebene von Verkehrswegen liegen.  

Als  Berliner Verbau bezeichnet man die Sicherung der Wände einer Baugrube, die das Einbrechen und Nachrutschen von Erdreich verhindert. Hierzu werden Stahlträger in den Boden gebracht ( Rammen oder Bohren ) und anschließnd parallel zur Ausschachtung entweder Holzbohlen ( Berliner Verbau mit Holzausfachung ) oder Sptitzbeton ( Berliner Verbau mit Spritzbeton) oder Stahlplatten ( Berliner Verbau mit Stahlausfachung) zwischen Trägern eingebaut. Der Berliner Verbau ist eine wirtschaftliche Lösung zu sicheren Umschließung einer Baugrube. 

Eine Bohrpfahlwand ist ein Bauteil zur Sicherung eines meist künstlichen Geländesprungs, zum Beispiel einer Baugrube. Eine Bohrpfahlwand besteht aus vielen einzelnen bewehrten und unbewehrten Bohrpfählen aus Ortsbeton.

 

Hier finden Sie uns:

Gewerbepark

Zehn Jeuch 1

77871 Renchen

 

Tel.  07843 99 38 10

Fax. 07843 99 38 16

 

rino_abbruch@t-online.de

Bürozeiten

Mo. - Fr.

8:00 Uhr-18:00 Uhr

News

Bauwagen

Seit einigen Wochen sind unsere Busse mit kleinen Bauwagen ausgestattet, für eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung kleiner Baumaßnahmen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Rino Bau- und Transport GmbH

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.